Veranstaltungen

Radiologie

Direktor:
Prof. Dr. med. Michael Uder

Veranstaltungs-Übersicht

Veranstaltungen

Brustdiagnostik: genauer und feiner - Grundlage des Behandlungskonzepts!

Bürgervorlesung im Wintersemester 2017/2018
Datum: 08.01.2018
Uhrzeit: 18.15 - 19.45 Uhr

Raum: Rudolf-Wöhrl-Hörsaal Ebene 0 Raum 607


Adresse: Östliche Stadtmauerstr. 11 , 91054 Erlangen

Neues aus der Universitätsmedizin Erlangen. Vortragsreihe für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Der Eintritt ist frei.

lesen Sie mehr

23. Internationaler Fortbildungskurs Moderne Mammadiagnostik und -therapie

Standards, Trends, Perspektiven
Beginn: 09.03.2018 08.00 Uhr
Ende: 11.03.2018 15.30 Uhr

Adresse: Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm Bahnhofstraße 87 90402 Nürnberg

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Erlanger Fortbildungskongress informiert über Brusterkrankungen und trainiert die moderne Diagnostik und Therapie. Aber Vorsicht: In diesem Jahr müssen wir das schöne Erlangen verlassen, unsere angestammte Tagungsstätte wird renoviert. Im nahen Nürnberg haben wir mit der TH Georg-Simon-Ohm in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof ein Übergangsquartier gefunden. Neben dem Kongressort steht auch wieder der senologische Gedanke von Ganzheitlichkeit und Interdisziplinarität im Zentrum. Auch beim 23. Kurs wollen wir wieder in Theorie und Praxis Bewährtes bewahren und Neues präsentieren. Namhafte nationale und internationale Experten präsentieren in Übersichtsvorträgen die aktuellen Standards, Trends und Perspektiven der Fachbereiche. Für die Diskussion steht nun noch mehr Zeit zur Verfügung. Der Freitag steht traditionell ganz im Zeichen des Senologie-Updates einschließlich 80 TED-Fällen. Am Samstag- und Sonntagnachmittag finden wieder die praktischen Übungen an 8 Stationen mit insgesamt über 12 Zeitstunden statt. Der Fortbildungskurs richtet sich sowohl an langjährig erfahrene Senologen als auch an Radiologen und Gynäkologen, die erst mit der Diagnostik und Therapie von Brusterkrankungen beginnen – z.B. im Rahmen ihrer Facharztausbildung – oder die noch nicht so viel praktische Erfahrung haben. Herzlich eingeladen sind Radio- logen und Gynäkologen in Niederlassung und aus der Klinik, aus dem DMP sowie aus Brustzentren, medizinischen Versorgungszentren und Screening-Einheiten.

lesen Sie mehr

Veranstaltungsrückblicke

 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung